[ - Collapse All ]
Mirza  

Mịr|za der; -s, -s <pers.; »Fürstensohn«>: persischer Ehrentitel (vor dem Namen »Herr«; hinter dem Namen »Prinz«)
Mirza  

Mịr|za, der; -s, -s [pers. mīrzā = Fürstensohn, aus: mīr (Kurzform von arab.-pers. amīr, ↑ Emir = Fürst, Herrscher u. zā (verkürzt aus: zāda) = geboren; Sohn, zu zādan = gebären; geboren werden]: persischer Ehrentitel (vor dem Namen: Herr; hinter dem Namen: Prinz).
Mirza  

Mịr|za, der; -s, -s <pers.,,,Fürstensohn``> (vor dem Namen Herr; hinter dem Namen Prinz)
Mirza  

Mịr|za, der; -s, -s [pers. mīrzā = Fürstensohn, aus: mīr (Kurzform von arab.-pers. amīr, ↑ Emir = Fürst, Herrscher u. zā (verkürzt aus: zāda) = geboren; Sohn, zu zādan = gebären; geboren werden]: persischer Ehrentitel (vor dem Namen: Herr; hinter dem Namen: Prinz).
Mirza  

n.
<m. 6; in Persien> Prinz (dem Namen nachgestellt); Gebildeter, Gelehrter (vorangestellt) [pers., „Herrensohn“]
['Mir·za]
[Mirzas]