[ - Collapse All ]
Missal  

1Mis|sal das; -s, -e u. Missale das; -s, -n u. ...alien <lat.-mlat.>: Messbuch

2Mis|sal die; -: (Druckw.) Schriftgrad von 48 Punkt (ungefähr 20 mm Schrifthöhe)
Missal  

1Mis|sal, die; - [zu 2↑ Missal ; die Schrift wurde bes. für liturgische Bücher verwendet] (veraltet): Schriftgrad von 48 bzw. 60 Punkt.

2Mis|sal, das; -s, -e, Mis|sa|le, das; -s, -n u. ...alien [mlat. missale]: Messbuch: Missale Romanum (amtliches Messbuch der römisch-katholischen Kirche).
[Missale]
Missal  

Mis|sal, das; -s, -e, Mis|sa|le, das; -s, Plur. -n u. ...alien <lat.> (kath. Messbuch)
[Missale]

Mis|sal, die; - (Druckw. ein Schriftgrad)
Missal  

1Mis|sal, die; - [zu 2↑ Missal; die Schrift wurde bes. für liturgische Bücher verwendet] (veraltet): Schriftgrad von 48 bzw. 60 Punkt.

2Mis|sal, das; -s, -e, Mis|sa|le, das; -s, -n u. ...alien [mlat. missale]: Messbuch: Missale Romanum (amtliches Messbuch der römisch-katholischen Kirche).
[Missale]
Missal  

n.
<f.; -; unz.; Typ.> Schriftgrad von 48 Punkt [<lat. missalis „zur Messe gehörig“ (weil früher Messbücher in dieser Schrift gedruckt wurden)]
[Mis'sal1]

n.
<n. 11> Mis'sa·le <n. 13> =Meßbuch [neulat.; zu lat. missa „Messe“; Messe1]
[Mis'sal2]
[Missale]