[ - Collapse All ]
Mitarbeiter  

Mịt|ar|bei|ter, der; -s, -:
a)Angehöriger eines Betriebes, Unternehmens o. Ä.; Beschäftigter: langjährige, treue, tüchtige Mitarbeiterinnen u. M.; das Unternehmen, die Firma hat 2 000 Mitarbeiterinnen u. M.; ein Rundschreiben an alle Mitarbeiterinnen u. M.; meine Mitarbeiterinnen u. M. (zusammen mit dem Possessivpron. nur von der Seite des Vorgesetzten o. Ä.; eigtl.: meine Untergebenen);

b)jmd., der bei einer Institution, bei einer Zeitung o. Ä. mitarbeitet, (a), [wissenschaftliche] Beiträge liefert: ein wissenschaftlicher M.; er arbeitet als freier, ständiger M. einer Zeitung, an, bei einer Zeitung;

c)jmd., der [in abhängiger Stellung] mit anderen zusammenarbeitet, ihnen zuarbeitet: sie hat einen Stab von Mitarbeiterinnen u. -n.
Mitarbeiter  

Mịt|ar|bei|ter
Mitarbeiter  

a) Angestellter, Angestellte, Arbeitnehmer, Arbeitnehmerin, Beschäftigter, Beschäftigte, Betriebsangehöriger, Betriebsangehörige, Kollege, Kollegin.

b) Assistent, Assistentin, Helfer, Helferin, Hilfskraft, rechte Hand, Stütze; (geh.): Gehilfe, Gehilfin.

Sprachtipp:
Um gehäuftes Auftreten der Doppelform Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu vermeiden, können je nach Kontext die Ausweichformen Belegschaft oder Kollegium gewählt werden.



[Mitarbeiter, Mitarbeiterin]
[Mitarbeiterin, Mitarbeiters, Mitarbeitern, Mitarbeiterinnen]
Mitarbeiter  

Mịt|ar|bei|ter, der; -s, -:
a)Angehöriger eines Betriebes, Unternehmens o. Ä.; Beschäftigter: langjährige, treue, tüchtige Mitarbeiterinnen u. M.; das Unternehmen, die Firma hat 2 000 Mitarbeiterinnen u. M.; ein Rundschreiben an alle Mitarbeiterinnen u. M.; meine Mitarbeiterinnen u. M. (zusammen mit dem Possessivpron. nur von der Seite des Vorgesetzten o. Ä.; eigtl.: meine Untergebenen);

b)jmd., der bei einer Institution, bei einer Zeitung o. Ä. mitarbeitet, (a)[wissenschaftliche] Beiträge liefert: ein wissenschaftlicher M.; er arbeitet als freier, ständiger M. einer Zeitung, an, bei einer Zeitung;

c)jmd., der [in abhängiger Stellung] mit anderen zusammenarbeitet, ihnen zuarbeitet: sie hat einen Stab von Mitarbeiterinnen u. -n.
Mitarbeiter  

Mitarbeiter, Mitwirkender
[Mitwirkender]
Mitarbeiter  

n.
<m. 3> jmd., der mit anderen am selben Werk arbeitet[Lehnübersetzung von grch. synergos; <syn „mit, zusammen“ + ergon „Werk, Tat“]
['Mit·ar·bei·ter]
[Mitarbeiters, Mitarbeitern, Mitarbeiterin, Mitarbeiterinnen]