[ - Collapse All ]
mitbenutzen  

mịt|be|nut|zen (bes. nordd.), mịt|be|nüt|zen (bes. südd., österr. u. schweiz.) <sw. V.; hat>: zusammen, gemeinsam, mit einer od. mehreren anderen Personen benutzen.
[mitbenützen]
mitbenutzen  

mịt|be|nut|zen, bes. südd., österr. u. schweiz. mịt|be|nüt|zen
[mitbenützen]
mitbenutzen  

mịt|be|nut|zen (bes. nordd.), mịt|be|nüt|zen (bes. südd., österr. u. schweiz.) <sw. V.; hat>: zusammen, gemeinsam, mit einer od. mehreren anderen Personen benutzen.
[mitbenützen]
mitbenutzen  

v.
<V.t.; hat> mit jmdm. gemeinsam benutzen, auch benutzen; darf ich das neue Gerät ~?
['mit|be·nut·zen]
[benutze mit, benutzst mit, benutzt mit, benutzen mit, benutzte mit, benutztest mit, benutzten mit, benutztet mit, benutzest mit, benutzet mit, benutz mit, mitbenutzt, mitbenutzend, mitzubenutzen]