[ - Collapse All ]
mithören  

mịt||ren <sw. V.; hat>:
a) zufällig Ohrenzeuge, -zeugin von etw. werden, was eigentlich nur für andere bestimmt ist; etw. mit anhören: zufällig [alles] m.;

b)[heimlich] in der Absicht, jmdn., etw. zu überwachen, etw. mit anhören: jedes Wort m.; <auch ohne Akk.:> man muss hier immer fürchten, dass mitgehört wird;

R [Vorsicht,] Feind hört mit! (scherzh.);


c)[über eingeschalteten Lautsprecher o. Ä.] ein Telefongespräch einer anderen Person verfolgen (3) : ich stelle den Apparat laut, damit alle m. können.
mithören  

a) mitbekommen, Ohrenzeuge/Ohrenzeugin werden, [zufällig] hören; (ugs.): aufschnappen, mitkriegen.

b) abhorchen, abhören, anhören, belauschen, erhorchen, eine Lauschaktion/einen Lauschangriff unternehmen, erlauschen, [heimlich] überwachen, horchen, lauschen; (geh.): ablauschen; (ugs.): die Ohren spitzen, lange Ohren machen.

c) [am Telefon] mitverfolgen.

[mithören]
[höre mit, hörst mit, hört mit, hören mit, hörte mit, hörtest mit, hörten mit, hörtet mit, hörest mit, höret mit, hör mit, mitgehört, mithörend, mitzuhören, mithoeren]
mithören  

mịt||ren <sw. V.; hat>:
a) zufällig Ohrenzeuge, -zeugin von etw. werden, was eigentlich nur für andere bestimmt ist; etw. mit anhören: zufällig [alles] m.;

b)[heimlich] in der Absicht, jmdn., etw. zu überwachen, etw. mit anhören: jedes Wort m.; <auch ohne Akk.:> man muss hier immer fürchten, dass mitgehört wird;

R[Vorsicht,] Feind hört mit! (scherzh.);


c)[über eingeschalteten Lautsprecher o. Ä.] ein Telefongespräch einer anderen Person verfolgen (3): ich stelle den Apparat laut, damit alle m. können.
mithören  

[sw. V.; hat]: a) zufällig Ohrenzeuge von etw. werden, was eigentlich nur für andere bestimmt ist; etw. mit anhören: zufällig [alles] m.; b) [heimlich] in der Absicht, jmdn., etw. zu überwachen, etw. mit anhören: jedes Wort m.; [auch ohne Akk.:] man muss hier immer fürchten, dass mitgehört wird; R (scherzh.:) [Vorsicht,] Feind hört mit!; c) [mit einem zusätzlichen Hörer o. Ä.] ein Telefongespräch eines andern verfolgen: der Zeuge hat die Drohung des Anrufers mitgehört.
mithören  

anhören, mithören, zuhören
[anhören, zuhören]
mithören  

n.
<V.t.; hat> dasselbe auch hören, mit anderen gemeinsam hören; wir haben das Konzert am Radio mitgehört
['mit|hö·ren]
[mithörens, höre mit, hörst mit, hört mit, hören mit, hörte mit, hörtest mit, hörten mit, hörtet mit, hörest mit, höret mit, hör mit, mitgehört, mithörend, mitzuhören]