[ - Collapse All ]
mitleiden  

mịt|lei|den <unr. V.; hat>: fremdes Leiden, fremde Not o. Ä. zutiefst mitempfinden, mitfühlen.
Mitleiden  

Mịt|lei|den, das; -s (geh.)
mitleiden  

mịt|lei|den <unr. V.; hat>: fremdes Leiden, fremde Not o. Ä. zutiefst mitempfinden, mitfühlen.
mitleiden  

[unr. V.; hat]: fremdes Leiden, fremde Not o.Ä. zutiefst mitempfinden, mitfühlen.
mitleiden  

v.
<V.t. u. V.i. 176; hat> an fremdem Leid teilnehmen
['mit|lei·den]
[leide mit, leidest mit, leidet mit, leiden mit, litt mit, littest mit, litten mit, littet mit, litte mit, leid mit, mitgelitten, mitleidend, mitzuleiden]