[ - Collapse All ]
Mittelalter  

Mịt|tel|al|ter, das <o. Pl.> [urspr. = mittleres Lebensalter; dann als LÜ von nlat. medium aevum = mittleres Zeitalter]:

1.Zeitraum zwischen Altertum u. Neuzeit (in der europäischen Kultur; Abk.: MA.): im hohen, frühen, späten M.


2.(ugs. scherzh.) Einzelperson, Leute mittleren Alters: er ist, sie sind M.
Mittelalter  

Mịt|tel|al|ter, das; -s (Abk. MA.)
Mittelalter  

Mịt|tel|al|ter, das <o. Pl.> [urspr. = mittleres Lebensalter; dann als LÜ von nlat. medium aevum = mittleres Zeitalter]:

1.Zeitraum zwischen Altertum u. Neuzeit (in der europäischen Kultur; Abk.: MA.): im hohen, frühen, späten M.


2.(ugs. scherzh.) Einzelperson, Leute mittleren Alters: er ist, sie sind M.
Mittelalter  

n.
<n. 13; unz.; Abk. MA> geschichtl. Zeitraum zwischen Altertum u. Neuzeit, etwa 5. bis 15. Jh. [Lehnübersetzung von lat. medium aevum]
['Mit·tel·al·ter]
[Mittelalters, Mittelaltern]