[ - Collapse All ]
mitwirken  

mịt|wir|ken <sw. V.; hat>:

1.a) mit [einem, einer] anderen zusammen bei der Durchführung o. Ä. von etw. wirken, tätig sein; mitarbeiten;

b)vgl. mitspielen (1 b) : in einem Theaterstück m.



2.bei etw. mit eine Rolle spielen, mit eine Wirkung haben: bei der Entscheidung wirkten verschiedene Faktoren mit.
mitwirken  

mịt|wir|ken
mitwirken  


1. a) sich beteiligen, dabei sein, mitarbeiten, sich mitbeteiligen, mitmachen, [tätigen] Anteil nehmen, teilhaben, teilnehmen; (ugs.): mitmischen, mitstricken, mit von der Partie sein, mitziehen; (landsch.): mittun.

b) [mit]spielen.

2. beteiligt sein, Einfluss ausüben/haben/nehmen, einwirken, [mit] eine Rolle spielen, [mit] im Spiel sein, mitspielen, mitsprechen, wirksam sein.

[mitwirken]
[wirke mit, wirkst mit, wirkt mit, wirken mit, wirkte mit, wirktest mit, wirkten mit, wirktet mit, wirkest mit, wirket mit, wirk mit, mitgewirkt, mitwirkend, mitzuwirken]
mitwirken  

mịt|wir|ken <sw. V.; hat>:

1.
a) mit [einem, einer] anderen zusammen bei der Durchführung o. Ä. von etw. wirken, tätig sein; mitarbeiten;

b)vgl. mitspielen (1 b): in einem Theaterstück m.



2.bei etw. mit eine Rolle spielen, mit eine Wirkung haben: bei der Entscheidung wirkten verschiedene Faktoren mit.
mitwirken  

[sw. V.; hat]: 1. a) mit [einem] anderen zusammen bei der Durchführung o.Ä. von etw. wirken, tätig sein; mitarbeiten; b) vgl. mitspielen (1 b): in einem Theaterstück m. 2. bei etw. mit eine Rolle spielen, mit eine Wirkung haben: bei der Entscheidung wirkten verschiedene Faktoren mit.
mitwirken  

v.
<V.i.; hat> mit (einem) anderen zusammen (an etwas) wirken, (zu etwas) beitragen, (an etwas) mitarbeiten; die Sendung ist beendet, es wirkten mit …; an der Aufklärung eines Diebstahls ~; hast du daran, dabei auch mitgewirkt?; bei einer Veranstaltung ~; in einem Theaterstück ~
['mit|wir·ken]
[wirke mit, wirkst mit, wirkt mit, wirken mit, wirkte mit, wirktest mit, wirkten mit, wirktet mit, wirkest mit, wirket mit, wirk mit, mitgewirkt, mitwirkend, mitzuwirken]