[ - Collapse All ]
Moderator  

Mo|de|ra|tor der; -s, ...oren <lat.>:

1.[leitender] Redakteur einer Rundfunk- od. Fernsehanstalt, der durch eine Sendung führt u. dabei die einzelnen Programmpunkte ankündigt, erläutert u. kommentiert.


2.(Kernphysik) Stoff, der Neutronen hoher Energie abbremst.


3.Vorsteher eines Moderamens (2)
Moderator  

Mo|de|ra|tor, der; -s, ...oren [lat. moderator = Mäßiger, Leiter]:

1.(Rundf., Ferns.) jmd., der eine Sendung moderiert (1) : die -en der Sportschau; der Minister tritt als M. (als lenkender Vermittler) bei den Gesprächen zwischen Unternehmen und Banken auf.


2.(Kerntechnik) Stoff, der Neutronen hoher Energie abbremst.
Moderator  

Mo|de|ra|tor, der; -s, ...oren <lat.> (Rundf., Fernsehen jmd., der eine Sendung moderiert; Kernphysik bremsende Substanz in Kernreaktoren)
Moderator  

Anchorman, Anchorwoman, Ansager, Ansagerin; (veraltend): Conférencier, Conférencieuse.
[Moderator, Moderatorin]
[Moderatorin, Moderators, Moderatoren, Moderatorinnen]
Moderator  

Mo|de|ra|tor, der; -s, ...oren [lat. moderator = Mäßiger, Leiter]:

1.(Rundf., Ferns.) jmd., der eine Sendung moderiert (1): die -en der Sportschau; der Minister tritt als M. (als lenkender Vermittler) bei den Gesprächen zwischen Unternehmen und Banken auf.


2.(Kerntechnik) Stoff, der Neutronen hoher Energie abbremst.
Moderator  

n.
<m. 23> Bremssubstanz für Neutronen bei Kernreaktionen; Sprecher eines (meist selbst verfassten) kommentierenden Verbindungstextes zwischen Programmteilen, z.B. im Fernsehen; Leiter einer Diskussion; <EDV> Mitarbeiter eines Kommunikationssystems, der die Themen- und Sachbezogenheit von Mailinglisten u.Ä. überprüft; <im 2. Vatikan. Konzil 1962-1965> Angehöriger einer Konzilkommission, der bei den Aussprachen auf das Wesentliche hinlenken soll [nlat., in Anlehnung an lat. moderator „Lenker, Leiter; der Einhalt gebietet“]
[Mo·de'ra·tor]
[Moderators, Moderatoren, Moderatorin, Moderatorinnen]