[ - Collapse All ]
modisch  

mo|disch <lat.-fr.>: nach der Mode
modisch  

mo|disch <Adj.> [zu 1↑ Mode ]:

1.a)der herrschenden od. neuesten Mode (1 a) entsprechend, folgend: eine -e Frisur; -e Kleidung; -e Effekte; sich m. kleiden;

b)die geltende od. neueste Mode (1 a) betreffend: sich dem -en Trend anpassen.



2.der herrschenden od. neuesten Mode (2) entsprechend, folgend: es ist heute m., nicht zu heiraten.
modisch  

mo|disch <zu Mode> (in od. nach der Mode)
modisch  

2modern (1, 2 b).
[modisch]
[modischer, modische, modisches, modischen, modischem, modischerer, modischere, modischeres, modischeren, modischerem, modischester, modischeste, modischestes, modischesten, modischestem]
modisch  

mo|disch <Adj.> [zu 1↑ Mode]:

1.
a)der herrschenden od. neuesten Mode (1 a) entsprechend, folgend: eine -e Frisur; -e Kleidung; -e Effekte; sich m. kleiden;

b)die geltende od. neueste Mode (1 a) betreffend: sich dem -en Trend anpassen.



2.der herrschenden od. neuesten Mode (2) entsprechend, folgend: es ist heute m., nicht zu heiraten.
modisch  

Adj. [zu 1Mode]: 1. a) der herrschenden od. neuesten Mode (1 a) entsprechend, folgend: eine -e Frisur; -e Kleidung; -e Effekte; sich m. kleiden; b) die geltende od. neueste Mode (1 a) betreffend: sich dem -en Trend anpassen. 2. der herrschenden od. neuesten Mode (2) entsprechend, folgend: es ist heute m., nicht zu heiraten.
modisch  

adj.
<Adj.> zur augenblickl. Mode gehörend, ihr gemäß, dem Zeitgeschmack entsprechend; ~e Kleidung; sich ~ kleiden, frisieren
['mo·disch]
[modischer, modische, modisches, modischen, modischem, modischerer, modischere, modischeres, modischeren, modischerem, modischester, modischeste, modischestes, modischesten, modischestem]