[ - Collapse All ]
moirieren  

moi|rie|ren [mo̯a...] <arab.-it.-engl.-fr.>: Geweben ein schillerndes Aussehen geben; flammen; vgl. Moiré (1)
moirieren  

moi|rie|ren [mo̯a...] <sw. V.; hat> [frz. moirer] (Textilind.): mit Moiré (1 a) versehen.
moirieren  

moi|rie|ren (flammen)
moirieren  

moi|rie|ren [mo̯a...] <sw. V.; hat> [frz. moirer] (Textilind.): mit Moiré (1 a) versehen.
moirieren  

[moa...] [sw. V.; hat] [frz. moirer] (Textilind.): mit Moir¨¦ (1 a) versehen.
moirieren  

v.
<[moa-] V.t.; hat; Textilw.> mit Moirémuster versehen, flammen [<frz. moirer]
[moi'rie·ren]
[moiriere, moirierst, moiriert, moirieren, moirierte, moiriertest, moirierten, moiriertet, moirierest, moirieret, moirier, moiriert, moirierend]