[ - Collapse All ]
Monadenlehre  

Mo|na|den|leh|re, die <o. Pl.>: (in der Philosophie von Leibniz) Lehre von den Monaden.
Monadenlehre  

Mo|na|den|leh|re, die; -
Monadenlehre  

Mo|na|den|leh|re, die <o. Pl.>: (in der Philosophie von Leibniz) Lehre von den Monaden.
Monadenlehre  

n.
<f. 19; unz.; Philos.> die von Leibniz begründete Lehre, dass jedes Element der Wirklichkeit eine Monade sei u. als solche ein Spiegel des Universums
[Mo'na·den·leh·re]
[Monadenlehren]