[ - Collapse All ]
Monarch  

Mo|n|ạrch der; -en, -en <gr.-mlat.>: legitimer [Allein]herrscher (z. B. Kaiser od. König) in einem Staat mit entsprechender Verfassung
Monarch  

Mo|nạrch, der; -en, -en [mlat. monarcha < griech. mónarchos="Alleinherrscher," zu: mónos="allein," einzig u. árchein="der" Erste sein, herrschen]: gekrönter Herrscher (Kaiser, König o. Ä.) in einem Staat mit entsprechender Verfassung.
Monarch  

Mo|n|ạrch, der; -en, -en <griech.> (gekröntes Staatsoberhaupt)
Monarch  

Fürst, Fürstin, gekrönter Herrscher, gekrönte Herrscherin, Hoheit, Kaiser, Kaiserin, König, Königin, Landesherr, Landesherrin, Regent, Regentin; (geh.): gekröntes Haupt.
[Monarch, Monarchin]
[Monarchin, Monarchen, Monarchinnen]
Monarch  

Mo|nạrch, der; -en, -en [mlat. monarcha < griech. mónarchos="Alleinherrscher," zu: mónos="allein," einzig u. árchein="der" Erste sein, herrschen]: gekrönter Herrscher (Kaiser, König o. Ä.) in einem Staat mit entsprechender Verfassung.
Monarch  

n.
<auch> Mo'narch <m. 16> fürstl. Alleinherrscher, gekröntes Staatsoberhaupt, Kaiser, König (durch Wahl od. Erbanspruch) [<grch. monarchos „Alleinherrscher“; <monos „allein“ + archein „herrschen“]
[Mon'arch,]
[Monarchen, Monarchin, Monarchinnen]