[ - Collapse All ]
monatlich  

mo|nat|lich <Adj.> [mhd. mānetlich, ahd. mānōdlīh]: in jedem Monat geschehend, erfolgend, fällig: die -e Abrechnung; ein Beitrag von acht Euro m. (pro Monat).
monatlich  

...mo|nat|lich (z._B. dreimonatlich [alle drei Monate wiederkehrend], mit Ziffer 3-monatlich)

mo|nat|lich
monatlich  

in jedem Monat, jeden Monat [fällig].
[monatlich]
[monatlicher, monatliche, monatliches, monatlichen, monatlichem, monatlicherer, monatlichere, monatlicheres, monatlicheren, monatlicherem, monatlichster, monatlichste, monatlichstes, monatlichsten, monatlichstem]
monatlich  

mo|nat|lich <Adj.> [mhd. mānetlich, ahd. mānōdlīh]: in jedem Monat geschehend, erfolgend, fällig: die -e Abrechnung; ein Beitrag von acht Euro m. (pro Monat).
monatlich  

Adj. [mhd. manetlich, ahd. manodlih]: in jedem Monat geschehend, erfolgend, fällig: die -e Abrechnung; ein Beitrag von acht Mark m. (pro Monat).
monatlich  

adj.
<Adj.> jeden Monat (wiederkehrend, stattfindend); eine ~e Veranstaltung; ~ fünfzig Mark Taschengeld; die Zeitschrift erscheint ~, ~ einmal, zweimal; mit ~er Kündigung; mit ~er Gewinnchance!
['mo·nat·lich]
[monatlicher, monatliche, monatliches, monatlichen, monatlichem, monatlicherer, monatlichere, monatlicheres, monatlicheren, monatlicherem, monatlichster, monatlichste, monatlichstes, monatlichsten, monatlichstem]

adj.
<Adj.; in Zus.> nach einer bestimmten Anzahl von Monaten regelmäßig wiederkehrend; die Veranstaltung findet dreimonatlich/<auch> 3-monatlich statt
[…mo·nat·lich]
[monatlicher, monatliche, monatliches, monatlichen, monatlichem, monatlicherer, monatlichere, monatlicheres, monatlicheren, monatlicherem, monatlichster, monatlichste, monatlichstes, monatlichsten, monatlichstem]