[ - Collapse All ]
monokausal  

mo|no|kau|sal: sich auf nur eine Grundlage stützend; auf nur einen Grund zurückgehend
monokausal  

mo|no|kau|sal <Adj.> (bildungsspr.): auf nur eine Ursache zurückgehend, sich auf nur eine Grundlage stützend.
monokausal  

mo|no|kau|sal <griech.; lat.> (auf nur einer Ursache beruhend)
monokausal  

mo|no|kau|sal <Adj.> (bildungsspr.): auf nur eine Ursache zurückgehend, sich auf nur eine Grundlage stützend.
monokausal  

Adj. (bildungsspr.): auf nur eine Ursache zurückgehend, sich auf nur eine Grundlage stützend.
monokausal  

adj.
<Adj.; Med.; Philos.> von nur einem Ursache-, Wirkungsprinzip ausgehend, es betreffend; Ggs multifaktoriell
['mo·no·kau·sal]
[monokausaler, monokausale, monokausales, monokausalen, monokausalem]