[ - Collapse All ]
Monotonie  

Mo|no|to|nie die; -, ...ien: Gleichförmigkeit, Eintönigkeit
Monotonie  

Mo|no|to|nie, die; -, -n [frz. monotonie < griech. monotonía]: Gleichförmigkeit, Eintönigkeit.
Monotonie  

Mo|no|to|nie, die; -, ...ien
Monotonie  

Einerlei, Einförmigkeit, Eintönigkeit, Gleichförmigkeit, Gleichmäßigkeit, Langeweile, Langweiligkeit, Mangel an Abwechslung, Stumpfsinnigkeit; (abwertend): Fadheit; (leicht abwertend): Trott; (bildungsspr. abwertend): Stupidität; (bildungsspr., oft abwertend): Uniformität; (ugs. abwertend): Tretmühle.
[Monotonie]
Monotonie  

Mo|no|to|nie, die; -, -n [frz. monotonie < griech. monotonía]: Gleichförmigkeit, Eintönigkeit.
Monotonie  

n.
<f. 19; unz.> monotone Beschaffenheit, Eintönigkeit, ermüdende Einförmigkeit
[Mo·no·to'nie]