[ - Collapse All ]
Monozelle  

Mo|no|zel|le [auch: 'mɔno...], die (Elektrot.): kleines, aus nur einer Zelle bestehendes elektrochemisches Element als Stromquelle für Kofferradios o. Ä.
Monozelle  

Mọ|no|zel|le [ auch 'mo:...] <griech.; dt.> (kleines elektrochem. Element als Stromquelle)
Monozelle  

Mo|no|zel|le [auch: 'mɔno...], die (Elektrot.): kleines, aus nur einer Zelle bestehendes elektrochemisches Element als Stromquelle für Kofferradios o. Ä.
Monozelle  

[auch: '...], die (Elektrot.): kleines, aus nur einer Zelle bestehendes elektrochemisches Element als Stromquelle für Kofferradios o.Ä.
Monozelle  

n.
<f. 19> kleine Batterie, die nur ein einzelnes elektrochemisches Element enthält, liefert je nach verwendetem Element Spannungen zwischen 1,3 und 1,5 Volt
['Mo·no·zel·le]
[Monozellen]