[ - Collapse All ]
Monstranz  

Mons|t|rạnz die; -, -en <lat.-mlat.>: kostbares Behältnis zum Tragen u. Zeigen der geweihten Hostie
Monstranz  

Mons|trạnz, die; -, -en [mhd. monstranz(e) < mlat. monstrantia, zu lat. monstrare="zeigen] (kath. Kirche): kostbar verziertes Behältnis, in dem die Hostie [zur Verehrung] gezeigt wird.
Monstranz  

Mons|t|rạnz, die; -, -en <lat.> (Gefäß zum Tragen u. Zeigen der geweihten Hostie)
Monstranz  

Mons|trạnz, die; -, -en [mhd. monstranz(e) < mlat. monstrantia, zu lat. monstrare="zeigen] (kath. Kirche): kostbar verziertes Behältnis, in dem die Hostie [zur Verehrung] gezeigt wird.
Monstranz  

n.
Mons'tranz <f. 20> Gefäß (meist aus kostbarem Material) zum Zeigen der Hostie[<spätlat. monstrantia, zu lat. monstrare „zeigen“]

Die Buchstabenfolge mons·tr… kann in Fremdwörtern auch monst·r… getrennt werden.
[Mon'stranz,]
[Monstranzen]