[ - Collapse All ]
Motodrom  

Mo|to|drom das; -s, -e <(lat.; gr.) fr.>: Rennstrecke (Rundkurs) für Motorsportveranstaltungen
Motodrom  

Mo|to|drom, das; -s, -e [ital. motodromo, zu: motore = Motor u. griech. drómos = Lauf; Rennbahn]: meist ovale Rennstrecke für Motorsportveranstaltungen.
Motodrom  

Mo|to|drom, das; -s, -e <franz.> ([ovale] Rennstrecke)
Motodrom  

Mo|to|drom, das; -s, -e [ital. motodromo, zu: motore = Motor u. griech. drómos = Lauf; Rennbahn]: meist ovale Rennstrecke für Motorsportveranstaltungen.
Motodrom  

n.
<n. 11; Motorradsp.> Rennstrecke für Motorräder od. Autos, bei der die Zuschauer im Innenraum der außen um die Zuschauerplätze verlaufenden Rennbahn sitzen [<Motor + grch. dromos „Lauf“]
[Mo·to'drom]
[Motodroms, Motodrome, Motodromen]