[ - Collapse All ]
moulinieren  

mou|li|nie|ren: Seidenfäden zwirnen
moulinieren  

mou|li|nie|ren <sw. V.; hat> [frz. mouliner, eigtl. = mahlen, zu: moulin < spätlat. molinum="Mühle] (Textilind.): Seide zwirnen.
moulinieren  

mou|li|nie|ren (Seide zwirnen)
moulinieren  

mou|li|nie|ren <sw. V.; hat> [frz. mouliner, eigtl. = mahlen, zu: moulin < spätlat. molinum="Mühle] (Textilind.): Seide zwirnen.
moulinieren  

[sw. V.; hat] [frz. mouliner, eigtl.= mahlen, zu: moulin [ spätlat. molinum= Mühle] (Textilind.): Seide zwirnen.
moulinieren  

v.
<[mu-] V.t.; hat; Textilw.> Seidenfäden ~ zwirnen; oV mulinieren [<frz. mouliner]
[mou·li'nie·ren]
[mouliniere, moulinierst, mouliniert, moulinieren, moulinierte, mouliniertest, moulinierten, mouliniertet, moulinierest, moulinieret, moulinier, mouliniert, moulinierend]