[ - Collapse All ]
mundfaul  

mụnd|faul <Adj.> (ugs.): aus einer wortkargen, bequemen od. unfreundlichen Haltung heraus nicht willig zu reden: ein -er Mensch.
mundfaul  

mụnd|faul (ugs. für wortkarg)
mundfaul  

mụnd|faul <Adj.> (ugs.): aus einer wortkargen, bequemen od. unfreundlichen Haltung heraus nicht willig zu reden: ein -er Mensch.
mundfaul  

Adj. (ugs.): aus einer wortkargen, bequemen od. unfreundlichen Haltung heraus nicht willig zu reden: ein -er Mensch.
mundfaul  

adj.
<Adj.> redefaul, redeunwillig, träge im Gespräch
['mund·faul]
[mundfauler, mundfaule, mundfaules, mundfaulen, mundfaulem]