[ - Collapse All ]
Mundium  

Mụn|di|um das; -s, ...ien u. ...ia <germ.-mlat.>: Schutzverpflichtung, -gewalt im frühen deutschen Recht
Mundium  

Mụn|di|um, das; -s, Plur. ...ien und ...ia <germ.-mlat.> (Schutzverpflichtung, -gewalt im frühen dt. Recht); vgl. 2Mund
Mundium  

n.
<n.; -s, -di·en od. -dia; im alten dt. Recht> Schutzgewalt, Schutzpflicht; oV Munt [latinisiert, zu mhd., ahd. munt „Schutz, Vormundschaft“]
['Mun·di·um]
[Mundiums, Mundia, Mundien]