[ - Collapse All ]
Mundwerk  

Mụnd|werk, das <o. Pl.> (ugs.): oft tadelnswerte Redefreudigkeit, gleichsam maschinell funktionierende Fähigkeit zu vorwitzigen, schlagfertigen, respektlosen Reden: ein loses M.;

*ein großes M. haben (1↑ Mund (1 a) ).
Mundwerk  

Mụnd|werk, das; -s, -e; ein großes Mundwerk haben (ugs. für großsprecherisch sein)
Mundwerk  

Mụnd|werk, das <o. Pl.> (ugs.): oft tadelnswerte Redefreudigkeit, gleichsam maschinell funktionierende Fähigkeit zu vorwitzigen, schlagfertigen, respektlosen Reden: ein loses M.;

*ein großes M. haben (1↑ Mund (1 a)).
Mundwerk  

n.
<n. 11; unz.; fig.> Bedürfnis, viel zu reden; Schlagfertigkeit; ein flinkes, gutes, freches ~ haben viel (u. meist selbstbewusst) reden; schlagfertig, ziemlich dreist sein;
['Mund·werk]
[Mundwerkes, Mundwerks, Mundwerke, Mundwerken]