[ - Collapse All ]
Muschelkrebs  

Mụ|schel|krebs, der: (in vielen Arten im Meer u. im Süßwasser vorkommender) kleiner Krebs, dessen Körper von zwei Schalen völlig umschlossen ist.
Muschelkrebs  

Mụ|schel|krebs, der: (in vielen Arten im Meer u. im Süßwasser vorkommender) kleiner Krebs, dessen Körper von zwei Schalen völlig umschlossen ist.
Muschelkrebs  

n.
<m. 1> Angehöriger einer Klasse der Krebse, deren ungegliederter, stark verkürzter Körper mit höchstens zwei Fühler- u. fünf Beinpaaren völlig von einer zweiklappigen, stark verkalkten, muschelähnl. Schale umschlossen wird: Ostracoda; Sy Ostrakode
['Mu·schel·krebs]
[Muschelkrebses, Muschelkrebse, Muschelkrebsen]