[ - Collapse All ]
mustern  

mụs|tern <sw. V.; hat>:

1.a) gründlich, kritisch, prüfend ansehen, betrachten: jmdn. [abschätzend] von Kopf bis Fuß m.; eine Ware m.;

b)(Milit.) inspizieren.



2.Wehrpflichtige auf ihre Wehrtauglichkeit hin untersuchen.


3.mit einem Muster (3) versehen: eine Decke m.; <meist im 2. Part.:> eine gemusterte Bluse; der Teppich ist auffallend gemustert.


4.(landsch. abwertend) geschmacklos, unpassend kleiden: hat der sich heute wieder gemustert!
mustern  


1. a) ansehen, begutachten, besichtigen, betrachten, in Augenschein nehmen; (ugs.): angucken, taxieren; (bes. südd., österr., schweiz.): anschauen; (landsch. scherzh.): beaugapfeln.

b) durchgehen, durchsehen, inspizieren, kontrollieren, [nach]prüfen, nachsehen, sichten, überprüfen.

2. [auf Wehrdiensttauglichkeit] untersuchen.

[mustern]
[mustere, musterst, mustert, musterte, mustertest, musterten, mustertet, gemustert, musternd]
mustern  

mụs|tern <sw. V.; hat>:

1.
a) gründlich, kritisch, prüfend ansehen, betrachten: jmdn. [abschätzend] von Kopf bis Fuß m.; eine Ware m.;

b)(Milit.) inspizieren.



2.Wehrpflichtige auf ihre Wehrtauglichkeit hin untersuchen.


3.mit einem Muster (3) versehen: eine Decke m.; <meist im 2. Part.:> eine gemusterte Bluse; der Teppich ist auffallend gemustert.


4.(landsch. abwertend) geschmacklos, unpassend kleiden: hat der sich heute wieder gemustert!
mustern  

[sw. V.; hat]: 1. a) gründlich, kritisch, prüfend ansehen, betrachten: jmdn. [abschätzend] von Kopf bis Fuß m.; eine Ware m.; b) (Milit.) inspizieren. 2. Wehrpflichtige auf ihre Wehrtauglichkeit hin untersuchen. 3. mit einem Muster (3) versehen: eine Decke m.; [meist im 2. Part.:] eine gemusterte Bluse; der Teppich ist auffallend gemustert. 4. (landsch. abwertend) geschmacklos, unpassend kleiden: hat der sich heute wieder gemustert!
mustern  

v.
'mus·tern <V.t.; hat> mit Mustern versehen; prüfend betrachten, gründlich ansehen; auf Wehrdiensttauglichkeit hin prüfen, untersuchen; Truppen ~; jmdn. abschätzend, kühl, skeptisch, spöttisch ~; jmdn. von oben bis unten ~; der Jahrgang 1980 wird dieses Jahr gemustert; gemusterter Stoff, gemusterte Tapete; bunt, reich gemustert
['mu·stern,]
[mustere, musterst, mustert, mustern, musterte, mustertest, musterten, mustertet, gemustert, musternd]