[ - Collapse All ]
Mutation  

Mu|ta|ti|on die; -, -en:

1.(Biol.) spontane od. künstlich erzeugte Veränderung im Erbgefüge.


2.(Med.) Stimmbruch (bei Eintritt der Pubertät).


3.(veraltet) Änderung, Wandlung
Mutation  

Mu|ta|ti|on, die; -, -en [lat. mutatio = (Ver)änderung]:

1.(Biol.) spontane od. künstlich erzeugte Veränderung im Erbbild.


2.(Med.) Stimmwechsel.


3.(schweiz., sonst veraltend) Änderung, Wandlung.
Mutation  

Mu|ta|ti|on, die; -, -en (Biol. spontan entstandene od. künstlich erzeugte Veränderung im Erbgefüge; Med. Stimmwechsel; schweiz. auch für Änderung im Personal- od. Mitgliederbestand)
Mutation  


1. Stimmbruch, Stimmwechsel.

2. Änderung, Umschwung, Veränderung, Wandel, Wandlung, Wechsel.

[Mutation]
[Mutationen]
Mutation  

Mu|ta|ti|on, die; -, -en [lat. mutatio = (Ver)änderung]:

1.(Biol.) spontane od. künstlich erzeugte Veränderung im Erbbild.


2.(Med.) Stimmwechsel.


3.(schweiz., sonst veraltend) Änderung, Wandlung.
Mutation  

Mutation, Veränderung, Wandlung
[Veränderung, Wandlung]
Mutation  

n.
<f. 20; Biol.> sprunghafte, plötzliche, ungerichtete, zufällige, erbliche Veränderung der Eigenschaften eines Lebewesens; Ggs Modifikation; = Stimmwechsel[<lat. mutatio „Veränderung, Wechsel, Umtausch“]
[Mu·ta·ti'on]
[Mutationen]