[ - Collapse All ]
Mutismus  

Mu|tịs|mus der; - <lat.-nlat.>: (Med.) absichtliche od. psychisch bedingte Stummheit; Stummheit ohne organischen Defekt
Mutismus  

Mu|tịs|mus, der; - [zu lat. mutus = stumm] (Med.): absichtliche od. psychisch bedingte Stummheit; Stummheit ohne organischen Defekt.
Mutismus  

Mu|tịs|mus, der; - [zu lat. mutus = stumm] (Med.): absichtliche od. psychisch bedingte Stummheit; Stummheit ohne organischen Defekt.
Mutismus  

Mutismus (fachsprachlich), Stummheit bei intaktem Sprechorgan
[Stummheit bei intaktem Sprechorgan]
Mutismus  

n.
<m.; -; unz.> seelisch bedingte Stummheit, obwohl organisch keine Behinderung vorliegt, bei Depressionen, Schizophrenie u. psychisch gestörten Kindern[zu lat. mutus „stumm“]
[Mu'tis·mus]