[ - Collapse All ]
myelo-  

my|e|lo-, My|e|lo-, (vor Vokalen:) myel-, Myel- [griech. myelós = Knochen-, Rückenmark] <Best. in Zus. mit den Bed.>:

1. das Knochenmark betreffend (z. B. Myelopathie).


2. das Nerven-, bes. das Rückenmark betreffend (z. B. Myelomalazie).

[Myelo-, myelo]
myelo-  

my|e|lo-, My|e|lo-, (vor Vokalen:) myel-, Myel- [griech. myelós = Knochen-, Rückenmark] <Best. in Zus. mit den Bed.>:

1. das Knochenmark betreffend (z. B. Myelopathie).


2. das Nerven-, bes. das Rückenmark betreffend (z. B. Myelomalazie).

[Myelo-, myelo]