[ - Collapse All ]
nähen  

nä|hen [mhd. næjen, ahd. nājen, urspr. = knüpfen, weben] <sw. V.; hat>:

1. Teile von Textilien, Leder o. Ä. mit Nadel u. Faden, mit der Nähmaschine zusammenfügen: sie näht für ihre Kinder; n. lernen; sie hat den ganzen Tag [an dem Mantel] genäht.


2.a)durch Nähen (1) herstellen: aus dem Stoffrest hat sie mir/für mich eine Bluse genäht;

b)durch Nähen (1) an, auf etw. befestigen: Knöpfe an das Kleid n.



3.(bei jmdm.) Hautgewebeteile durch Nähen (1) wieder zusammenfügen: eine Wunde n.; (ugs.:) der Patient musste genäht werden.
nähen  

nä|hen
nähen  

nä|hen [mhd. næjen, ahd. nājen, urspr. = knüpfen, weben] <sw. V.; hat>:

1. Teile von Textilien, Leder o. Ä. mit Nadel u. Faden, mit der Nähmaschine zusammenfügen: sie näht für ihre Kinder; n. lernen; sie hat den ganzen Tag [an dem Mantel] genäht.


2.
a)durch Nähen (1) herstellen: aus dem Stoffrest hat sie mir/für mich eine Bluse genäht;

b)durch Nähen (1) an, auf etw. befestigen: Knöpfe an das Kleid n.



3.(bei jmdm.) Hautgewebeteile durch Nähen (1) wieder zusammenfügen: eine Wunde n.; (ugs.:) der Patient musste genäht werden.
nähen  

[sw. V.; hat] [mhd. n?jen, ahd. najen, urspr.= knüpfen, weben]: 1. Teile von Textilien, Leder o.Ä. mit Nadel u. Faden, mit der Nähmaschine zusammenfügen: n. lernen; sie näht für ihre Kinder; sie hat den ganzen Tag [an dem Mantel] genäht. 2. a) durch Nähen (1) herstellen: aus dem Stoffrest hat sie mir/für mich eine Bluse genäht; b) durch Nähen (1) an, auf etw. befestigen: Knöpfe an das Kleid n. 3. (bei jmdm.) Hautgewebeteile durch Nähen (1) wieder zusammenfügen: eine Wunde n.; (ugs.:) der Patient musste genäht werden.
nähen  

n.
<V.t.; hat> durch Fadenstiche verbinden, befestigen; durch Arbeit mit Nadel u. Faden herstellen; eine Bluse, ein Hemd, ein Kleid ~; Knopflöcher, einen Saum ~; die Wunde muss genäht werden; für ein Konfektionsgeschäft ~ Näharbeiten für ein K. erledigen; mit der Hand, mit der Nähmaschine ~; doppelt genäht hält besser <Sprichw.> [<ahd. najan; zu idg. *ne(i)- „mit dem Faden arbeiten; nähen“; verwandt mit Nadel, Naht]
['nä·hen]
[nähe, nähst, näht, nähen, nähte, nähtest, nähten, nähest, nähet, nähtet, näh, genäht, nähend]