[ - Collapse All ]
Nachfolge  

Nach|fol|ge, die; - [mhd. nāchvolge]: Übernahme eines Amtes, eines Ranges o. Ä. von einem Vorgänger; Nachfolgerschaft: jmds. N. antreten; die Frage der N. in der Parteiführung beraten, regeln.
Nachfolge  

Nach|fol|ge, die; -
Nachfolge  

Amtsübernahme, Machtübernahme, Nachfolgerschaft.
[Nachfolge]
[Nachfolgen]
Nachfolge  

Nach|fol|ge, die; - [mhd. nāchvolge]: Übernahme eines Amtes, eines Ranges o. Ä. von einem Vorgänger; Nachfolgerschaft: jmds. N. antreten; die Frage der N. in der Parteiführung beraten, regeln.
Nachfolge  

Abfolge, Nachfolge, Sukzession
[Abfolge, Sukzession]
Nachfolge  

n.
<f. 19; unz.> das Nachfolgen; Übernahme eines Amtes, einer Würde, eines Erbes von einem Vorgänger; ~ Christi (nach Matthäus 16,24); jmds. ~ antreten
['Nach·fol·ge]
[Nachfolgen]