[ - Collapse All ]
Nacho  

Na|cho ['natt∫̮o], der, -[s], -s <meist Pl.> [Kosef. des span. m. Vornamens Ignazio; nach dem mex. Erfinder Ignazio Anaya]: in Dreiecke geschnittene, frittierte und mit Käse überzogene Maismehlplätzchen.
Nacho  

Na|cho ['nat̮o], der, -[s], -s <meist Pl.> [Kosef. des span. m. Vornamens Ignazio; nach dem mex. Erfinder Ignazio Anaya]: in Dreiecke geschnittene, frittierte und mit Käse überzogene Maismehlplätzchen.