[ - Collapse All ]
Nachtschatten  

Nạcht|schat|ten (eine Pflanze)
Nachtschatten  

n.
<m. 4; unz.> Angehöriger einer Gattung der Nachtschattengewächse: Solanum; Schwarzer ~ mit vom Grunde an ausgebreiteten Ästen, weißen Blüten u. schwarzen Beeren: Solanum nigrum; Strauchiger ~ mit kirschgroßen, roten Früchten: Solanum pseudocapsicum; Sy Korallenbaum, Korallenkirsche;
['Nacht·schat·ten]
[Nachtschattens, Nachtschattenn]