[ - Collapse All ]
Nachtwache  

Nạcht|wa|che, die:

1.Nachtdienst, bei dem Wache gehalten werden muss; Wachdienst während der Nacht.


2.jmd., der Nachtwache (1) hat, hält.
Nachtwache  

Nạcht|wa|che
Nachtwache  

Nạcht|wa|che, die:

1.Nachtdienst, bei dem Wache gehalten werden muss; Wachdienst während der Nacht.


2.jmd., der Nachtwache (1) hat, hält.
Nachtwache  

n.
<f. 19; früher> einer der Zeitabschnitte, in die die Nacht eingeteilt war, urspr. für den Wechsel der Wachtposten beim Heer, dann auch im zivilen Leben; nächtl. Polizeistreife; Nachtdienst, Wachtdienst während der Nacht (z.B. im Krankenhaus); während der ersten, zweiten usw. ~; die ~ haben; ~ halten
['Nacht·wa·che]
[Nachtwachen]