[ - Collapse All ]
Nadelstich  

Na|del|stich, der:

1.mit einer Nadel ausgeführter Stich (1) : jmdm. -e versetzen (versteckte Bosheiten gegen jmdn. vorbringen).


2. durch einen Stich mit der Nadel hervorgerufenes kleines Loch.


3.mit einer Nadel ausgeführter Stich (4 a) .
Nadelstich  

Na|del|stich
Nadelstich  

Na|del|stich, der:

1.mit einer Nadel ausgeführter Stich (1): jmdm. -e versetzen (versteckte Bosheiten gegen jmdn. vorbringen).


2. durch einen Stich mit der Nadel hervorgerufenes kleines Loch.


3.mit einer Nadel ausgeführter Stich (4 a).
Nadelstich  

Nadelstich, Nähstich
[Nähstich]
Nadelstich  

n.
<m. 1> Stich mit der Nadel; die dadurch entstandene Wunde; Nähstich; <fig.; umg.> versteckte Bosheit, boshafte Bemerkung, kleine raffinierte Quälerei, Gemeinheit; jmdm. ~e versetzen; den Saum, eine Schleife mit ein paar ~en befestigen
['Na·del·stich]
[Nadelstiches, Nadelstichs, Nadelstiche, Nadelstichen]