[ - Collapse All ]
Napfkuchen  

Nạpf|ku|chen, der: in einer bestimmten runden Form gebackener [Rühr]kuchen aus Backpulver- od. Hefeteig.
Napfkuchen  

Nạpf|ku|chen
Napfkuchen  

Topfkuchen; (schweiz.): Gugelhopf; (ostmd.): Aschkuchen; (südd., österr., schweiz.): Gugelhupf; (südwestd.): Bäbe; (landsch.): Ratonkuchen, Reibekuchen, Rodonkuchen.
[Napfkuchen]
[Napfkuchens]
Napfkuchen  

Nạpf|ku|chen, der: in einer bestimmten runden Form gebackener [Rühr]kuchen aus Backpulver- od. Hefeteig.
Napfkuchen  

n.
<m. 4> runder, in einer ringartigen Form gebackener Rührkuchen; Sy Aschkuchen, Königskuchen, Topfkuchen
['Napf·ku·chen]
[Napfkuchens]