[ - Collapse All ]
Narrenfreiheit  

Nạr|ren|frei|heit, die: jmdm. (den man nicht ganz ernst nimmt od. dem man eine gewisse Sonderstellung einräumt) zugestandene Freiheit, bestimmte Dinge zu tun od. zu sagen.
Narrenfreiheit  

Nạr|ren|frei|heit
Narrenfreiheit  

Nạr|ren|frei|heit, die: jmdm. (den man nicht ganz ernst nimmt od. dem man eine gewisse Sonderstellung einräumt) zugestandene Freiheit, bestimmte Dinge zu tun od. zu sagen.
Narrenfreiheit  

n.
<f. 20; unz.> Freiheit im Benehmen für die Karnevalisten
['Nar·ren·frei·heit]
[Narrenfreiheiten]