[ - Collapse All ]
Naturphilosophie  

Na|tur|phi|lo|so|phie die; -: Gesamtheit der philosophischen, erkenntniskritischen, metaphysischen Versuche u. Bemühungen, die Natur zu interpretieren u. zu einem Gesamtbild ihres Wesens zu kommen
Naturphilosophie  

Na|tur|phi|lo|so|phie, die: Richtung innerhalb der [klassischen] Philosophie, die sich erkenntnistheoretisch auf die objektive Gesetzmäßigkeit der Natur (1) stützt.
Naturphilosophie  

Na|tur|phi|lo|so|phie
Naturphilosophie  

Na|tur|phi|lo|so|phie, die: Richtung innerhalb der [klassischen] Philosophie, die sich erkenntnistheoretisch auf die objektive Gesetzmäßigkeit der Natur (1) stützt.
Naturphilosophie  

n.
<f. 19> philosoph. Lehre von der Natur als Einheit, als Grundprinzip des Seins
[Na'tur·phi·lo·so·phie]
[Naturphilosophien]