[ - Collapse All ]
navigieren  

na|vi|gie|ren: bei einem Schiff od. Flugzeug die Navigation durchführen
navigieren  

na|vi|gie|ren <sw. V.; hat>:
a) (Seew., Flugw.) den Standort eines Schiffes od. Flugzeugs bestimmen u. es auf dem richtigen Kurs halten;

b)(EDV) (z. B.bei der Suche nach Informationen im Internet) [gezielt] ein Programm od. einen Programmpunkt nach dem anderen aktivieren.
navigieren  

na|vi|gie|ren (ein Schiff od. Flugzeug führen)
navigieren  

na|vi|gie|ren <sw. V.; hat>:
a) (Seew., Flugw.) den Standort eines Schiffes od. Flugzeugs bestimmen u. es auf dem richtigen Kurs halten;

b)(EDV) (z. B.bei der Suche nach Informationen im Internet) [gezielt] ein Programm od. einen Programmpunkt nach dem anderen aktivieren.
navigieren  

[sw. V.; hat]: a) (Seew., Flugw.) den Standort eines Schiffes od. Flugzeugs bestimmen u. es auf dem richtigen Kurs halten; b) (EDV) (z.B.bei der Suche nach Informationen im Internet) [gezielt] ein Programm od. einen Programmpunkt nach dem anderen aktivieren.
navigieren  

navigieren, steuern
[steuern]
navigieren  

n.
<[-vi-] V.i.; hat> den Standort od. Kurs eines Schiffes od. Flugzeugs bestimmen [<lat. navigare „schiffen, zur See fahren“]
[na·vi'gie·ren]
[navigierens, navigiere, navigierst, navigiert, navigieren, navigierte, navigiertest, navigierten, navigiertet, navigierest, navigieret, navigier, navigiert, navigierend]