[ - Collapse All ]
Neoliberalismus  

Neo|li|be|ra|lis|mus der; -: wirtschaftspolitisches u. sozialphilos. Konzept für eine Wirtschaftsordnung, die alles über den freien Wettbewerb steuert
Neoliberalismus  

Neo|li|be|ra|lis|mus, der; - (Wirtsch.): an den Liberalismus anknüpfende neuere Richtung in der Volkswirtschaftslehre.
Neoliberalismus  

Neo|li|be|ra|lis|mus (Wirtsch.)
Neoliberalismus  

Neo|li|be|ra|lis|mus, der; - (Wirtsch.): an den Liberalismus anknüpfende neuere Richtung in der Volkswirtschaftslehre.