[ - Collapse All ]
Neper  

Ne|per das; -, - <nach dem schott. Mathematiker John Napier, 1550-1617>: Einheit zur Kennzeichnung des logarithmierten Verhältnisses zweier gleichartiger physikalischer Größen (häufig als Pegel oder Maß bezeichnet); Zeichen: Np
Neper  

Ne|per, das; -, - [nach dem schott. Mathematiker J. Neper (1550-1617)] (Physik): Maßeinheit der Dämpfung bei elektrischen u. akustischen Schwingungen (Zeichen: Np).
Neper  

Ne|per, das; -s, - <nach dem schott. Mathematiker J. Napier> (eine physikalische Maßeinheit; Abk. Np)
Neper  

Ne|per, das; -, - [nach dem schott. Mathematiker J. Neper (1550-1617)] (Physik): Maßeinheit der Dämpfung bei elektrischen u. akustischen Schwingungen (Zeichen: Np).
Neper  

<n. 13; Zeichen: N od. Np> Kennwort, das auf die Verwendung des natürlichen Logarithmus beim Vergleich zweier Größen bei Dämpfung od. Verstärkung von Stromstärken, Spannungen, Schalldrücken u.a. Feldgrößen hinweist; → a. Bel [nach dem engl. Mathematiker John Napier, 1550-1617]
['Ne·per]