[ - Collapse All ]
Neurologie  

Neu|ro|lo|gie die; -:

1.Wissenschaft von Aufbau u. Funktion des Nervensystems.


2.Wissenschaft von den Nervenkrankheiten, ihrer Entstehung u. Behandlung
Neurologie  

Neu|ro|lo|gie, die; - [↑ -logie ]:

1.Wissenschaft vom Aufbau u. der Funktion des Nervensystems.


2.Fachrichtung in der Medizin, die sich mit den Nervenkrankheiten befasst.
Neurologie  

Neu|ro|lo|gie, die; - (Lehre vom Nervensystem und seinen Erkrankungen)
Neurologie  

Neu|ro|lo|gie, die; - [↑ -logie]:

1.Wissenschaft vom Aufbau u. der Funktion des Nervensystems.


2.Fachrichtung in der Medizin, die sich mit den Nervenkrankheiten befasst.
Neurologie  

n.
<f. 19; unz.> Lehre von den Nervenkrankheiten; Sy Nervenheilkunde [<grch. neuron, „Sehne, Band, Nerv“ + logos „Wort, Kunde, Darstellung“]
[Neu·ro·lo'gie]
[Neurologien]