[ - Collapse All ]
Neurotizismus  

Neu|ro|ti|zịs|mus der; - <gr.-nlat.>: (Med.) Gesamtverfassung, die durch emotionale Labilität, Schüchternheit u. Gehemmtheit charakterisiert ist
Neurotizismus  

Neu|ro|ti|zịs|mus, der; - [zu ↑ neurotisch ; vgl. engl. neuroticism] (Med.): Gesamtverfassung, die durch emotionale Labilität, Schüchternheit u. Gehemmtheit charakterisiert ist.
Neurotizismus  

Neu|ro|ti|zịs|mus, der; - [zu ↑ neurotisch; vgl. engl. neuroticism] (Med.): Gesamtverfassung, die durch emotionale Labilität, Schüchternheit u. Gehemmtheit charakterisiert ist.