[ - Collapse All ]
Neutralismus  

Neu|t|ra|lịs|mus der; - <lat.-nlat.>: Grundsatz der Nichteinmischung in fremde Angelegenheiten (vor allem in der Politik)
Neutralismus  

Neu|tra|lịs|mus, der; -: vom Prinzip der Nichteinmischung bestimmte politische Grundanschauung.
Neutralismus  

Neu|t|ra|lịs|mus, der; - (Grundsatz der Nichteinmischung in fremde Angelegenheiten)
Neutralismus  

Neu|tra|lịs|mus, der; -: vom Prinzip der Nichteinmischung bestimmte politische Grundanschauung.
Neutralismus  

n.
<m.; -; unz.> Grundsatz der Nichteinmischung in Konflikte

Die Buchstabenfolge neu·tr… kann in Fremdwörtern auch neut·r… getrennt werden.
[Neu·tra'lis·mus]