[ - Collapse All ]
Neutronenwaffe  

Neu|t|ro|nen|waf|fe die; -, -n: Kernwaffe, die bei verhältnismäßig geringer Sprengwirkung eine extrem starke Neutronenstrahlung auslöst u. dadurch bes. Lebewesen schädigt od. tötet, Objekte dagegen weitgehend unbeschädigt lässt
Neutronenwaffe  

Neu|tro|nen|waf|fe, die: Kernwaffe, die bei relativ geringer Sprengwirkung eine extrem starke Neutronenstrahlung auslöst u. dadurch bes. Lebewesen schädigt od. tötet, Objekte dagegen weitgehend unbeschädigt lässt.
Neutronenwaffe  

Neu|t|ro|nen|waf|fe
Neutronenwaffe  

Neu|tro|nen|waf|fe, die: Kernwaffe, die bei relativ geringer Sprengwirkung eine extrem starke Neutronenstrahlung auslöst u. dadurch bes. Lebewesen schädigt od. tötet, Objekte dagegen weitgehend unbeschädigt lässt.
Neutronenwaffe  

n.
<f. 19> = Neutronenbombe

Die Buchstabenfolge neu·tr… kann in Fremdwörtern auch neut·r… getrennt werden.
[Neu'tro·nen·waf·fe]
[Neutronenwaffen]