[ - Collapse All ]
Nidamentaldrüse  

Ni|da|men|tal|drü|se die; -, -n (meist Plural) <lat.-nlat.; dt.>: (Zool.) Drüse bei den weiblichen Tieren vieler Kopffüßer, deren klebriges Sekret zur Umhüllung u. Befestigung der Eier dient