[ - Collapse All ]
niederdeutsch  

Nie|der|deutsch, das u. <nur mit best. Art.:> Nie|der|deut|sche, das: die niederdeutsche Sprache.
[Niederdeutsche]nie|der|deutsch <Adj.> (Sprachw.): die Mundarten betreffend, die im nördlichen Deutschland gesprochen werden u. die nicht von der zweiten Lautverschiebung betroffen wurden (Abk.: nd.).
niederdeutsch  

Nie|der|deutsch, das; -[s] (Sprache); vgl. Deutschnie|der|deutsch (Abk. nd.); vgl. deutsch
niederdeutsch  

Nie|der|deutsch, das u. <nur mit best. Art.:> Nie|der|deut|sche, das: die niederdeutsche Sprache.
[Niederdeutsche]nie|der|deutsch <Adj.> (Sprachw.): die Mundarten betreffend, die im nördlichen Deutschland gesprochen werden u. die nicht von der zweiten Lautverschiebung betroffen wurden (Abk.: nd.).
niederdeutsch  

Adj. (Sprachw.): die Mundarten betreffend, die im nördlichen Deutschland gesprochen werden u. die nicht von der zweiten Lautverschiebung betroffen wurden.
Niederdeutsch  

Niederdeutsch, Platt, Plattdeutsch
[Platt, Plattdeutsch]
niederdeutsch  

n.
<Adj.> zum Sprachraum der niederdeutschen Sprache gehörig, in niederdeutscher Sprache (abgefasst); ~e Sprache die norddt. Mundarten, die von der zweiten (hochdt.) Lautverschiebung nicht betroffen wurden;
['nie·der·deutsch]
[niederdeutschs, niederdeutscher, niederdeutsche, niederdeutsches, niederdeutschen, niederdeutschem]