[ - Collapse All ]
niedersetzen  

nie|der|set|zen <sw. V.; hat>:

1. <n. + sich> sich setzen, sich hinsetzen: sich zum Abendbrot n.


2.etw. absetzen, (2), abstellen: einen Koffer n.
niedersetzen  

nie|der|set|zen <sw. V.; hat>:

1. <n. + sich> sich setzen, sich hinsetzen: sich zum Abendbrot n.


2.etw. absetzen, (2)abstellen: einen Koffer n.
niedersetzen  

[sw. V.; hat]: 1. [n. + sich] sich setzen, sich hinsetzen: sich zum Abendbrot n. 2. etw. absetzen (2), abstellen: einen Koffer n.
niedersetzen  

v.
<V.t.; hat> zu Boden setzen, hinsetzen (Last); sich ~ sich hinsetzen, sich niederlassen; den Eimer, den Korb, die Tasse ~; sie setzte sich auf die, auf der Bank nieder
['nie·der|set·zen]
[setze nieder, setzt nieder, setzen nieder, setzte nieder, setztest nieder, setzten nieder, setztet nieder, setzest nieder, setzet nieder, setz nieder, niedergesetzt, niedersetzend, niederzusetzen]