[ - Collapse All ]
nival  

Ni|val das; -s, -: Gebiet mit dauernder od. langfristiger Schnee- od. Eisdeckeni|val <lat.>: (Meteor.) in fester Form von Schnee, Eis, Eisregen geprägt (von Niederschlägen)
nival  

Ni|val, das; -s, - (Geogr.): Gebiet mit dauernder od. langfristiger Schnee- od. Eisdecke.ni|val <Adj.> [lat. nivalis, zu: nix (Gen.: nivis) = Schnee] (Met.): von Niederschlägen in Form von Schnee geprägt: -es Klima; -es Abflussregime (eine maßgeblich durch Schneefall und Schneeschmelze bestimmte Wasserführung [bei einem Fluss).
nival  

Ni|val, das; -s, - (Geogr.): Gebiet mit dauernder od. langfristiger Schnee- od. Eisdecke.ni|val <Adj.> [lat. nivalis, zu: nix (Gen.: nivis) = Schnee] (Met.): von Niederschlägen in Form von Schnee geprägt: -es Klima; -es Abflussregime (eine maßgeblich durch Schneefall und Schneeschmelze bestimmte Wasserführung [bei einem Fluss).
nival  

Adj. [lat. nivalis, zu: nix (Gen.: nivis)= Schnee] (Met.): (von Niederschlägen) in fester Form von Schnee, Eis, Eisregen geprägt: -es Klima; -es Abflussregime (bei einem Fluss geringer Wasserstand im Winter u. Hochwasser nach der Schneeschmelze).