[ - Collapse All ]
nix  

Nịx, der; -es, -e [mhd. nickes, ahd. nicchus, urspr. = badendes (= im Wasser lebendes) Wesen] (germ. Myth.): Wassergeist, der versucht, Menschen ins Wasser hinabzuziehen.nịx <Indefinitpron.> (ugs.): nichts.
nix  

Nịx, der; -es, -e (germ. Wassergeist)nịx (ugs. für nichts)
nix  

Nịx, der; -es, -e [mhd. nickes, ahd. nicchus, urspr. = badendes (= im Wasser lebendes) Wesen] (germ. Myth.): Wassergeist, der versucht, Menschen ins Wasser hinabzuziehen.nịx <Indefinitpron.> (ugs.): nichts.
nix  

[Indefinitpron.] (ugs.): nichts.
nix  

n.
<m. 1; Myth.> = Wassermann [<ahd. nicchus „Flussuntier, Wassergeist“ <germ. *nikwes-, *nikwus-; zu idg. *nigu- „waschen“]
[Nix]
[Nixes, Nixe, Nixen]n.
<Pronominaladj.; umg.> = nichts
[nix]
[nixes, nixe, nixen]