[ - Collapse All ]
nobilitieren  

no|bi|li|tie|ren <lat.>: adeln
nobilitieren  

no|bi|li|tie|ren <sw. V.; hat> [lat. nobilitare = berühmt machen] (bildungsspr.): adeln.
nobilitieren  

no|bi|li|tie|ren (früher für adeln)
nobilitieren  

no|bi|li|tie|ren <sw. V.; hat> [lat. nobilitare = berühmt machen] (bildungsspr.): adeln.
nobilitieren  

[sw. V.; hat] [lat. nobilitare= berühmt machen] (bildungsspr.): adeln.
nobilitieren  

v.
<V.t.; hat> adeln [<lat. nobilitare „bekannt, berühmt machen“]
[no·bi·li'tie·ren]
[nobilitiere, nobilitierst, nobilitiert, nobilitieren, nobilitierte, nobilitiertest, nobilitierten, nobilitiertet, nobilitierest, nobilitieret, nobilitier, nobilitiert, nobilitierend]